Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Stadtwerk Verl gibt die Mehrwertsteuer-Senkung an Ihre Energiekunden weiter.

Zum 01. Juli 2020 verringert sich der Mehrwertsteuersatz nach einem Beschluss der Bundesregierung von 19 auf 16 Prozent. Diese Regelung ist nach heutigem Stand begrenzt bis zum 31.12.2020. „Die Kunden der Stadtwerk Verl werden von dieser Mehrwertsteuersenkung profitieren“ so Dennis Banze (Vertriebsleiter).Werden die Gesetzesentwürfe im parlamentarischen Gesetzgebungsverfahren verabschiedet, ist die Abwicklung für die Kundinnen und Kunden dabei gewohnt einfach: Sie müssen sich nicht bei dem Stadtwerk melden, die Senkung des Mehrwertsteuersatzes wird automatisch auf der nächsten Jahresrechnung berücksichtigt und ausgewiesen. Der monatliche Abschlag ändert sich für die Haushalte zunächst nicht, da zu viel gezahlte Beträge ebenfalls automatisch mit der Jahresrechnung erstattet werden. Dennoch hat jeder Kunde die Möglichkeit seine Abschlagsbeträge um die Senkung der Mehrwertsteuer ab dem 01.07.2020 zu senken. „Es ist für uns selbstverständlich, dass wir die steuerlichen Vergünstigungen an unsere Kundinnen und Kunden weitergeben“ so Dennis Banze. Sollten sich für die Kunden Fragen ergeben oder möchten diese Ihre Abschläge senken, dürfen diese sich gerne telefonisch an die 05246/50306–444 oder auch persönlich im Kundenzentrum (Bahnhofstr. 11, 33415 Verl) an die Mitarbeiter wenden.

Auch interessant