Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Zahlreiche Kinder freuen sich über Straßenmalkreide

Der kleine Alex konnte sein Glück kaum fassen: „Ohhhh“, entfuhr es dem knapp Dreijährigen mit großen Augen, als er die vielen Pakete Straßenmalkreide entdeckte und dann sogar sein eigenes Päckchen mitnehmen durfte. Unter dem Motto „Aus gutem Grund – Verl wird bunt!“ hat die Stadt Verl am Mittwochnachmittag an Kinder Straßenmalkreide verschenkt, um ihnen in der Coronazeit eine kleine
Freude zu machen. „Das ist eine ganz tolle Aktion!“, waren sich alle Eltern einig, die gemeinsam mit ihren Kindern zu Fuß, mit dem Auto, per Fahrrad oder Roller zum Rathaus gekommen waren, um das Geschenk abzuholen. Luca hatte auch schon eine Idee für seine Malaktion: „Ich möchte auf der Terrasse und vor der Haustür einen Regenbogen malen und #VerlBleibtZuHause schreiben“, sagte er.
Celina hatte sich ebenfalls Gedanken gemacht: Einen Regenbogen und „Alles wird gut“ will sie in bunten Farben malen und schreiben. Wer heute keine Zeit hatte, kann auch am morgigen Donnerstag von 14.30 bis 16.30 Uhr noch am hinteren Eingang des Rathauses Kreide abholen – solange der Vorrat reicht.

Bild:
Luca, Leonie, Viktor und Celina (v. l.) sowie Dennis und Milan (im Kinderwagen) freuen sich schon darauf, mit der Straßenmalkreide kreativ zu werden.