Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Wertstoffhof öffnet montags bis samstags

Für den Wertstoffhof gelten zunächst bis zum 2. Mai zusätzliche Öffnungszeiten, um den erwarteten Kundenansturm nach vierwöchiger Schließung besser bewältigen zu können. Samstags ist die Annahmestelle wie gewohnt von 8 bis 13 Uhr mit allen Abgabemöglichkeiten geöffnet, montags bis freitags von 14 bis 19 Uhr, dann allerdings ohne Sondermüllannahme (zum Beispiel Binderfarben,
Medikamente, Batterien, Spraydosen) und Altpapierabgabe.  Die Verwaltung hofft, dass sich die Abgabe und der Kundenverkehr am Wertstoffhof durch die zusätzlichen Öffnungszeiten besser verteilen. Denn die Abgabe kann nur unter bestimmten Bedingungen erfolgen, die längere Wartezeiten mit sich bringen werden. So werden immer nur drei Fahrzeuge gleichzeitig auf das Gelände gelassen, Zudem kann die Abgabe ausschließlich mit dem Pkw erfolgen, zu Fuß darf das Gelände nicht betreten werden.
Parallel zur Abgabemöglichkeit am Wertstoffhof ist auch das Wertstoff- und Sperrmüllmobil weiterhin dienstags, donnerstags und samstags im Einsatz, bei Bedarf auch an zusätzlichen Tagen. Anmeldungen sind online unter www.verl.de/sperrmuell möglich oder über die Anmeldekarte im städtischen Umweltkalender  

An diesem Samstag ist von 8 bis 12 Uhr auch die Strauchschnittannahme an der Marienstraße geöffnet. Weil hier ebenfalls nur eine begrenzte Zahl von Fahrzeugen gleichzeitig auf das Gelände gelassen wird, muss auch hier mit Wartezeiten gerechnet werden.