Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus - Polizei sucht Zeugen

Schloß Holte-Stukenbrock (MK) - Am Mittwochabend (04.03., 20.15 Uhr) versuchte ein unbekannter Täter sich Zutritt in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses am Dahlienweg zu verschaffen. Eine Bewohnerin einer Erdgeschosswohnung vernahm ungewöhnliche Geräusche aus dem Treppenhaus. Als sie das Licht im Treppenhaus einschaltete und eine rückwärtige Tür zum Garten öffnete, erkannte sie eine Person, die fluchtartig durch den Garten in Richtung Dahlienweg verschwand. Die daraufhin alarmierten Polizeikräfte konnten keine verdächtige Person mehr im Umfeld des Dahlienweges feststellen. Bei der anschließenden Spurensuche wurden an einem Fenster Hebelspuren entdeckt. Der unbekannte Täter konnte wie folgt beschrieben werden: Die vermutlich männliche Person war ca. 1,70 Meter groß, schlank und schwarz gekleidet. Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den Tatzeitraum am Tatort oder in dessen Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.