Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Verstorbene Frau auf der B64 - Zeugenaufruf mit Bildern

Rheda-Wiedenbrück (FK) - Wie bereits veröffentlicht, kam es in der Donnerstagnacht (09.04., 04.20 Uhr) zu einem schweren Unfall auf der B64/ Rietberger Straße. Die umfangreichen Ermittlungen dauern an. Die Polizei Gütersloh bittet um Hinweise, die zur Feststellung der Identität beitragen können. Die Verstorbene kann wie folgt beschrieben werden: Sie war 157 cm groß und schlank. Ihre bräunlichen Haare trug sie lang. Ein grauer Haaransatz war erkennbar. Ihre Fingernägel hatte sie teilweise mit weinroter Farbe lackiert. Zum Unfallzeitpunkt trug die Frau eine graues, kurzärmeliges T-Shirt mit der Markenaufschrift "LEVIS", sowie einen grauen Pullover. Zudem trug sie eine Hose mit Blumenaufdruck und Armbänder um ein Handgelenk. Lichtbilder der Hose und der Armbänder werden mit dieser Pressemitteilung veröffentlicht. Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.