Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Verstorbene Frau auf der B64 - Identität festgestellt

Rheda-Wiedenbrück (MK) - Am Freitagmorgen (10.04.) konnte die Identität der bislang unbekannten Verstorbenen zweifelsfrei festgestellt werden. Es handelt sich um eine 31-jährige Frau aus Rheda-Wiedenbrück. Am frühen Donnerstagmorgen(09.04., 04.20 Uhr) ereignete sich auf der B64/ Rietberger Straße ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem die 31-Jährige ihren Verletzungen noch am Unfallort erlag. Die Frau wurde zuvor auf der Straße von einem Lkw erfasst.