Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Verstorbene Frau auf der B64 - Hinweise nach Zeugenaufruf eingegangen

Rheda-Wiedenbrück (FK) - Nachdem es am frühen Donnerstagmorgen (09.04., 04.20 Uhr) zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B54/ Rietberger Straße gekommen ist, wurde am Donnerstagabend ein Zeugenaufruf mit Bildern (Bekleidung der Verstorbenen) veröffentlicht. Ziel war es Hinweise zu erlangen, welcher zur Identitätsfeststellung der Verstorbenen führen können. Aufgrund von Zeugenangaben, stehen die Personaldaten der Frau mit hoher Wahrscheinlichkeit fest. Der Aufruf wird zurückgenommen. Weitere Angaben können zum jetzigen Zeitpunkt nicht gemacht werden. Die Ermittlungen zu dem Unfall werden fortgeführt.