Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Verkehrskontrollen am Karfreitag

Kreis Gütersloh (MK) - Am Freitag (10.04.) führte die Polizei Gütersloh in der Zeit von 15.00 - 23.00 Uhr, anlässlich des "Carfreitag", Verkehrskontrollen im Kreisgebiet durch. Wie angekündigt sollte bei dem Sondereinsatz neben den Überprüfungen der Zulassungsvorschriften für die getunten Fahrzeuge, insbesondere auch die Einhaltung der Vorgaben der Coronaschutzverordnung im Fokus sein. Bei den Kontrollen waren die bekannten Treffpunkte, wie große Parkplätze und Tankstellengelände, im Blickpunkt. Es konnten jeweils keine Fahrzeuge bzw. Angehörige der Tuningszene an den Orten festgestellt werden. Nur sporadisch wurden im fließenden Verkehr Fahrzeuge beobachtet, die augenscheinlich der Tuningszene angehörten. Im Rahmen der Überprüfungen vereinzelter Fahrzeuge konnten keine Verstöße festgestellt werden.