Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Unfallflucht in Schloß Holte - Zeugen notieren Kennzeichen

Schloß Holte-Stukenbrock (MS) -Samstagmittag (28.12., 11.40 Uhr) kam es zu einer Unfallflucht auf der Bahnhofstraße in Schloß Holte. Eine bislang unbekannte Ford-Fahrerin bog von der Holter Straße kommend nach rechts in die Bahnhofstraße ab. Im weiteren Verlauf touchierte sie den an der Straße geparkten BMW einer 54-jährigen Frau aus Schloß Holte-Stukenbrock. Die unbekannte Fahrerin setzte ihre Fahrt fort, ohne ihren Pflichten als Unfallverursacherin nachzukommen. Zeugen beobachteten den Unfall und notierten sich das Kennzeichen. Die Ermittlungen führten zur Halterin, einer 78-jährigen Frau aus Schloß Holte-Stukenbrock. Ob sie den Ford Focus zur Tatzeit auch geführt hat, ist Teil der weiteren Ermittlungen.