Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Unfallfahrer flüchtet ohne Auto und schubst Zeugen

Verl (FK) - Am Donnerstagmorgen (07.05., 10.07 Uhr) kam es auf der Gütersloher Straße in Höhe einer Baustelle zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Mann befuhr die Gütersloher Straße aus Gütersloh kommend und fuhr aus bislang unbekannter Ursache in den Bereich der Baustelle hinein. Dabei beschädigte er einen Kleinbagger. Nach dem Zusammenstoß stieg der Unfallfahrer aus seinem Auto aus. Als Zeugen die Polizei verständigen wollten, rannte er davon. Als ein 32-jähriger Zeuge den Mann aufhalten wollte, stieß er ihn zur Seite und rannte weiter. Der Zeuge verletzte sich nicht. Das Auto des bislang Unbekannten, ein VW Golf, blieb am Unfallort stehen. Ermittlungen zu dem Fahrer dauern an. Sein Fahrzeug wurde sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Sachverhalt machen? Hinweise dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.