Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Unfall mit Fußgänger in Schloß Holte

Schloß Holte- Stukenbrock (MS) - Am Donnerstagnachmittag (19.12., 14.10 Uhr) kam es in Schloß Holte zu einem Unfall zwischen einem 75-jährigen VW-Fahrer aus Gütersloh und einem 13-jährigen Fußgänger aus Schloß Holte- Stukenbrock. Der Gütersloher befuhr mit seinem VW Sharan die Holter Straße und beabsichtigte auf Höhe der Rathausstraße den dortigen Kreisverkehr in Fahrtrichtung Schloß Holte zu verlassen. Dabei kollidierte er mit dem Fußgänger, der die Straße auf dem Fußgängerweg überqueren wollte. Der 13-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und wurde zur weiteren ärztlichen Untersuchung mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.