Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Sperrung der Wache Gütersloh - verdächtiger Gegenstand

Gütersloh (MK) - Am Mittwochnachmittag (29.04., 15.17 Uhr) wurde auf der Polizeiwache Gütersloh (Herzebrocker Straße 142 in 33334 Gütersloh) ein verdächtiger Gegenstand abgegeben. Kräfte des Kampfmittelräumdienstes sind derzeit unterwegs, um den Gegenstand, welcher optisch einer Handgranate ähnelt, zu untersuchen. Die Polizeiwache ist derzeit gesperrt. Eine Räumung des Gebäudes ist momentan nicht erforderlich. Der Gefahrenbereich ist mit Absperrband abgeflattert. Eine Gefahr für umliegende Gebäude besteht nicht. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten derzeit nicht die Polizeiwache an der Herzebrocker Straße zu betreten. In dringenden Fällen und bei Notlagen ist die Polizei Gütersloh über den Polizeiruf 110 zu erreichen.