Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Schwerer Raub auf Getränkemarkt in Schloß Holte-Stukenbrock

Schloß Holte-Stukenbrock (MK) - Anfang August (Samstag, 01.08., 20.45 Uhr) betrat eine maskierte männliche Person einen Getränkemarkt an der Industriestraße im Ortsteil Stukenbrock. Unter Vorhalt eines Messers forderte der Täter die Angestellte auf, ihm Bargeld aus der Kasse zu geben. Nachdem die Kasse durch die Mitarbeiterin geöffnet wurde, griff der Täter hinein und rannte mit Bargeld und Zigaretten als Beute davon. Ein Überwachungssystem zeichnete die Tat auf, so dass Lichtbilder des Tatverdächtigen ausgewertet werden konnten. Diese wurden unterdessen zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben und auf dem landesweiten Fahndungsportal der Polizei NRW veröffentlicht. https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/schloss-holte-stukenbrock-schwerer-raub 

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem auf den Bildern veröffentlichten Mann machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.