Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus

Verl (SL) - Am Mittwoch (27.05.2020) gegen 17.05 Uhr erhielten die Feuerwehr und die Polizei Kenntnis über eine Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus an der Paderborner Straße in Verl. Vor Ort wurde durch die Einsatzkräfte ein Schmorbrand in der Dunstabzugshaube in einer Küche festgestellt. Die Hausbewohner wurden evakuiert, verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist bislang unbekannt, die polizeilichen Ermittlungen hierzu dauern an. Es entstand Sachschaden lediglich ein geringer Sachschaden aufgrund der beschädigten Dunstabzugshaube und Verrußungen im Küchenbereich. Während der Löscharbeiten war die Paderborner Straße kurzzeitig voll gesperrt.