Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Mehrfach angehustet - Strafverfahren eingeleitet

Schloß Holte-Stukenbrock (FK) - Am Sonntagvormittag (19.04., 11.00 Uhr) parkte ein 38-jähriger Mann aus Köln auf einem Parkplatz an der Dopheide, als er von einem ihm flüchtig bekannten Mann angesprochen wurde. Der Mann unterschritt den Zeugenangaben nach deutlich den Mindestabstand von 1,5 Metern zu ihm. Zudem hustete er ständig und stark. Ein Strafverfahren gegen den 56-jährigen Mann aus Schloß Holte-Stukenbrock wurde eingeleitet.