Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Einbruch in Verler Tankstelle - Zeugen gesucht

Verl (MK) - In der vergangenen Dienstagnacht (26.01., 00.52 Uhr) gelangten bislang unbekannte Täter gewaltsam in den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Gütersloher Straße.Ersten Ermittlungen nach beschädigten die Täter die Eingangstür des Shops. Der Einbruch löste ein Alarmsystem aus. In der Folge versuchten die Täter erfolglos einen Tresor im Innenraum zu öffnen. Ein Zeuge beobachtete kurz nach der Alarmauslösung, dass ein dunkler Kleinwagen auf der Gütersloher Straße in Richtung Gütersloh flüchtete. Zu weiterem Diebesgut konnten bisher keine Angaben gemacht werden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge handelte es sich um vier männliche Personen, die schwarz gekleidet waren und Masken trugen. Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in der Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.