Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Busfahrer begeht Unfallflucht

Verl (MS) - Am Montagabend (02.03., 18.00 Uhr) fuhr ein 27-jähriger VW-Fahrer aus Gütersloh auf der Paderborner Straße in Verl gegen einen Bordstein, nachdem er einem Linienbus ausgewichen war. Der Linienbus war seinen Angaben nach beim Abbiegevorgang auf die gegenüberliegende Fahrbahn gelangt. Der Busfahrer fuhr daraufhin weiter ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligtem nachzukommen.

Der 27-Jährige folgte daraufhin dem Bus und konnte ihn einholen. Da der Busfahrer nicht einsichtig war, verständigte der Gütersloher die Polizei. Ein Zeuge, der zum Unfallzeitpunkt im Bus saß, bestätigte die Aussagen des geschädigten 27-Jährigen. An dessen VW entstand ein Sachschaden von 1.500 Euro. Die Ermittlungen dauern an.