Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Breedeweg ab Montag für den motorisierten Verkehr gesperrt

Der Breedeweg im Kaunitzer Gewerbegebiet Kapellenweg steht ab Montag, 17. August, nur noch für den Rad- und Fußverkehr zur Verfügung. Für den motorisierten Verkehr wird der Weg gesperrt. Dazu werden etwa auf der Mitte des Weges Absperrpfosten angebracht. In den beiden Einmündungsbereichen Horstweg und Daimlerstraße wird der Breedeweg als „für Radverkehr und Fußgänger durchlässige Sackgasse“ ausgeschildert, ergänzt um den Hinweis, dass keine Wendemöglichkeit besteht. Für den Anliegerverkehr ist der Breedeweg jeweils bis zur Absperrung weiterhin befahrbar.