Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Autounfall auf der Straße Am Bärenbach - Fahrer schwer verletzt

Schloß Holte-Stukenbrock (FK) - Am Freitagmorgen (28.02., 08.00 Uhr) kam es auf der Straße Am Bärenbach zu einem Verkehrsunfall, bei welchem sich ein 41-jähriger VW-Fahrer schwer verletzte. Der 41-Jährige befuhr die Straße in Richtung Stukenbrock-Senne. Ca. 300m vor der Einmündung zur Senner Straße kam der Detmolder dabei aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit am Straßenrand liegenden Baumstämmen. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Dessen Fahrer konnte noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte den Wagen verlassen. Mit einem Rettungswagen wurde er schwer verletzt in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren. An dem Auto und am Fahrbahnrand entstand Sachschaden. Dieser beläuft sich auf schätzungswiese 40500 Euro. Ebenso musste die Untere Wasserbehörde aufgrund auslaufender Betriebsstoffe informiert werden.