Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Autoscheiben eingeworfen

Verl (FK) - In der Nacht zu Donnerstag (21.10. - 22.10.) haben bislang unbekannte Täter in drei Fällen Autoscheiben eingeworfen. Am Stothweg erbeuteten die Täter eine Geldbörse aus einem VW. Zuvor warfen sie die Scheibe des Wagens mit einem Stein ein. An der Neuenkichener Straße warfen die Täter eine Seitenscheibe eines Toyotas ebenfalls mit einem Stein ein. Derzeitigen Erkenntnissen nach wurde aus dem Auto nichts entwendet. In derselben Nacht warfen Unbekannte die Seitenscheibe eines abgestellten Taxis am Rebhuhnweg ein und entkamen mit einer geringen Menge Bargeld. Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu den Vorfällen machen? Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.