Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

79-jährige Fußgängerin kollidiert mit Pkw

Schloß Holte-Stukenbrock (MK) - Am frühen Dienstagabend (15.12., 18.28 Uhr) ereignete sich auf der Oerlinghauser Straße ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw-Fahrer und einer Fußgängerin, die sich hierdurch leichte Verletzungen zuzog. Eine 79-jährige Frau aus Schloß Holte-Stukenbrock, beabsichtigte zu Fuß die Oerlinghauser Straße, von der Straße Bahndamm kommend, in Richtung Sender Straße zu überqueren. Zu dem Zeitpunkt befuhr ein 56-jähriger Mann aus Schloß Holte-Stukenbrock mit einem VW die Oerlinghauser Straße in Richtung Sender Straße. Trotz einer Notbremsung konnte der VW-Fahrer eine Kollision nicht mehr verhindern. Die 79-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Die Fußgängerin wurde durch den eingesetzten Rettungsdienst zur weiteren ambulanten Behandlung in ein Bielefelder Klinikum transportiert.