Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Allgemein

Die Bürmsche Wiese lädt nicht nur zum Spazieren gehen ein, sondern auch auf eine besondere Weise Kunst zu erleben. Denn neben klassischen Parkbänken sind auch kunstvolle Bänke eingesetzt, die von vier Künstlerinnen und Künstlern entworfen wurden. Dazu gehören eine bunte Stuhlreihe von Dorothee Golz, zwei knapp fünf Meter hohe »Leehrstühle« von Georg Janthur, zwei leuchtende LED-Bänke "sun sit" von Stefan Sous und eine „Begegnungsbank“ sowie eine weitere Arbeit „Treffpunkt unter Farben“ von Christoph Dahlhausen, die dazu einlädt, sich in einem Rondell unter einem Acryldach niederzulassen. Zu allen Kunstwerken gibt es einen QR-Code, über den Interessierte nähere Infos zum Objekt und über die Vita der jeweiligen Künstler abrufen können.

 


Anfahrt

Der Zugang zur Bürmschen Wiese ist über die Bürmannstraße, die Poststraße, die Hauptstraße und vom Rathaus von der Paderborner Straße aus möglich.


Info

Öffnungszeiten

Hinweis: 24/7